WordPress Admin Login nach Umzug mit weißer Seite

StartWild gebloggtWebentwicklungWordPress Admin Login nach Umzug mit weißer Seite

Man wird so alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu. Das betrifft selbst mich beim Thema WordPress Umzüge. Heute hatte ich das interessante Phänomen, dass nach einem Umzug einer lokalen WordPress Installation auf eine Hosting Umgebung bei Hosteurope die Admin Seite (/wp-admin) einfach leer war, sprich es erfolgte keine Ausgabe.

So ein Verhalten, zumindest ist das meine Erfahrung, steht grundsätzlich immer in Verbindung mit einem unterdrückten PHP Error. Sprich WordPress bzw. PHP meckert wegen irgendeiner Einstellung, irgendeinem Pfad oder einem Modul, aufgrund der Unterdrückung der Fehler Ausgabe erhält man als Nutzer aber nur eine leere Seite präsentiert. Vermutest Du eben einen solchen Fehler, kannst Du in der wp-config.php Datei (diese befindet sich im Hauptverzeichnis) folgende Änderung vornehmen:

Anstelle von define(‚WP_DEBUG‘, false); ersetzt Du das false durch ein true, wodurch die Zeile wie folgt aussieht: define(‚WP_DEBUG‘, true); WordPress sollte nun Fehlermeldungen entsprechend darstellen. Interessanterweise hat das aber in meinem konkreten Fall nichts gebracht und ich habe das Internet nach ähnlichen Problemen durchforstet und tatsächlich, es handelt sich wohl um ein recht einfach zu reproduzierendes Phänomen.

Nachdem ich meine lokalen Dateien per FTP auf die Hosting-Umgebung von Hosteurope übertragen hatte, habe ich die wp-config.php Datei, die unter anderem die Datenbankverbindungsdaten enthält, editiert und zwar mit dem unter Windows bekannten Editor:

windows-editor

Der Übeltäter in diesem Fall ist der Windows Editor

Der Windows Editor zerschießt aber allem Anschein nach die Kodierung der Datei (UTF-8), nach einem Upload entsteht der Fehler mit der leeren bzw. weißen Seite im WordPress Admin Login. Abhilfe schafft man, in dem man die Datei wp-config.php z.B. in Notepad++ öffnet und in diesem Editor auf Convert to UTF8 klickt, die Datei abspeichert und erneut uploadet.

notepad++

Eine Konvertierung nach UTF-8 sorgt für Abilfe

Nachdem ich exakt diese Schritte ausgeführt habe, klappte der Login und die Nutzung von WordPress problemlos. Bei diesem Phänomen handelt es sich tatsächlich um eine sehr kleine Sache, die aber Nerven und Zeit kosten kann. Wenn man weiß wie es geht ist die Problemlösung aber letztendlich eine Sache von Sekunden.

One thought on “WordPress Admin Login nach Umzug mit weißer Seite

  1. Hallo, vielen Dank für diesen Beitrag. Ich bin auch gerade am umziehen verschiedener Blogs und hatte ein ähnliches Problem. Der Hinweis mit dem Debug für PHP hat mir weitergeholfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.