Und wieder ein neues PHP Framework

StartWild gebloggtWebentwicklungUnd wieder ein neues PHP Framework

Irgendwie habe ich mich vorhin schon etwas aufgeregt, als ich auf Golem die News über Typo3 5.0 sowie das Framework Flow3 gelesen habe.

Warum muss es denn jetzt schon wieder ein neues PHP Framework geben? Momentan haben sich Frameworks im PHP Bereich sowieso noch nicht so ganz durchgesetzt (ein Großteil der Programmierer verzichtet immer noch auf bestehende Frameworks) und es gibt jetzt schon genügend.

Letztendlich kann es ja wohl nicht Sinn der Sache sein, dass jede Anwendung ein eigenes Framework besitzt, in welches man sich dann einarbeiten muss. Also Leute, benutzt doch lieber eines der 3-4 „populären“ Frameworks wie z.B. das Zend Framework und erfindet nicht ständig das Rad neu…

Link: Vergleich von verschiedenen PHP Frameworks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.