UMTS Flat bei O2

Vor ein paar Wochen habe ich mir bei O2 einen UMTS Tarif zugelegt. Für 25€ im Monat gab es einen Volumentarif mit 5GB im Monat, sowie einen UMTS Stick für 1€. Ein wirklich guter Preis, zahlt man doch hierfür bei der Konkurrenz um einiges mehr.

Seit 1.7.2008 handelt es sich bei dem 5GB Tarif um eine vollständige Flatrate.
(nicht ganz, denn O2 behält sich das Recht vor, die Verbindungsgeschwindigkeit ab einem Verbrauch von 10GB im Monat zu drosseln). Man muss jedoch, um die neuen Konditionen zu bekommen, erst einmal O2 darum bitten, seinen „alten“ Tarif auf den neuen Umzustellen. Eigentlich eine Sache, die automatisch gehen sollte, denn der neue Tarif hat nur Vorteile…

Egal, was soll’s. Ich finde es klasse, dass O2 die Tarife überarbeitet hat, nun muss ich mir beim täglichen mobilen Surfen keine Gedanken über meinen Verbraucht mehr machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.