Smarty Unterstützung für Eclipse PDT / Zend Studio Neon

StartWild gebloggtWebentwicklungSmarty Unterstützung für Eclipse PDT / Zend Studio Neon

Wer für seine Projekte auf die Template Engine Smarty setzt, hat bei bei den Entwicklungsumgebungen Eclipse PDT bzw. Zend Studio Neon zuerst ein kleines Problem. Denn von Haus aus unterstützen beide IDEs kein Syntax Highlighting für Smarty.

Um dieses Problem zu umgehen wurde ein Plugin entwickelt, welches mit beiden Entwicklungsumgebungen (sind ja im Prinzip beide identisch) funktioniert.
Das Plugin kann man sich unter http://code.google.com/p/smartypdt/downloads/list herunterladen, die Installationsanleitung findet man unter http://code.google.com/p/smartypdt/wiki/InstallSmartyPDT.

Wer Windows Vista nutzt und versucht das Plugin zu installieren, bekommt eventuell bei der Pluginaktivierung folgende Fehlermeldung:
Requested operation cannot be performed because it would invalidate the current configuration. See details for more information.
  Smarty Feature (0.5.2.200711091705) The site is not updateable: file:/C:/Program Files/Zend/Zend Studio Neon – Beta/.

Aber auch das ist keine Tragödie. Einfach die Eclipse bzw. Zend Studio EXE als Administrator ausführen (Rechtsklick -> als Administrator ausführen) und schon kann das Plugin ohne Probleme aktiviert werden 😉

4 thoughts on “Smarty Unterstützung für Eclipse PDT / Zend Studio Neon

  1. Das Plugin hat sich im Nachhinein als etwas bugy herausgestellt… Ich hab teilweise mit Zend Neon auch Probleme, selbst unter Eclipse PDT scheint das Plugin bei mir ein wenig zu spinnen…
    Da müssen wir einfach mal die zukünftige Entwicklung abwarten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.