PHP-Sicherheit – PHP/MySQL-Webanwendungen sicher programmieren

StartWild gebloggtBücher, Filme & MusikPHP-Sicherheit – PHP/MySQL-Webanwendungen sicher programmieren

Sicherheit wird ein immer wichtigeres Thema, auch im PHP Umfeld. Eigentlich ist es ziemlich traurig, so viele unsichere PHP Webanwendungen im Internet vorzufinden, bei denen sich die Entwickler so gut wie keine Gedanken über das Thema Sicherheit gemacht haben.417nacvg5SL._SS500_

Um verstärkt in die Materie einzutauchen habe ich mir, Dank den Lufthansa Miles & More Bonusmeilen und buch.de, das Buch "PHP-Sicherheit. PHP/MySQL-Webanwendungen sicher programmieren" gekauft und durchgearbeitet.

Gegen Ende war das Buch aber ehrlich gesagt ein wenig enttäuschend. Anfangs wird verstärkt auf die Themen SQL Injections, Cross Site Scripting etc. eingangen (sehr gute Kapitel!), der letzte Teil des Buches beschäftigt sich dann mit dem Thema Sicherheit aus Sicht des Administrators (Wie kann man PHP an sich absichern etc.).
Gerade die letzten 50 – 60 Seiten sind leider ziemlich holprig geworden, weswegen das Buch gegen Ende ein wenig einschläfernd wirkt.
Wer jedoch in das Thema Sicherheit mit PHP eintauchen möchte, kann sich das Buch auf jeden Fall zulegen und, das ist zumindest meine Sicht der Dinge, die letzten Seiten einfach überspringen.

One thought on “PHP-Sicherheit – PHP/MySQL-Webanwendungen sicher programmieren

  1. Das es einschläfernd geworden ist, liegt vieleicht daran, das der Autor am Ende versucht hat die Seitenzahl vollzubekommen. Merkt mal teilweise in einigen Fachbüchern :-(. Das Thema ansich ist schon sehr spannend, vor allem für Webentwickler.

    Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.