Magento und der Fehler Could not determine temp directory, please specify a cache_dir manually

StartMagento & E-Commerce BlogMagentoMagento und der Fehler Could not determine temp directory, please specify a cache_dir manually

Merkwürdige Dinge passieren, wie auch gestern als ich auf meinem all-inkl.com Webspace Magento in der Version 1.9.2.2 installieren wollte. Eigentlich ist das eine ziemlich banale Sache, nach der Installation habe ich jedoch im Backend in Form eines Magento Reports immer folgenden Fehler erhalten:

Could not determine temp directory, please specify a cache_dir manually

Solltest du exakt das selbe Problem haben, kann man dieses durch eine recht simple Änderung schnell lösen. Öffne hierzu folgende Datei:

lib/Zend/Cache/Backend/file.php

In dieser Datei gibt es folgendes Array
protected $_options = array(
'cache_dir' => 'null',
'file_locking' => true,
'read_control' => true,
'read_control_type' => 'crc32',
'hashed_directory_level' => 0,
'hashed_directory_perm' => 0700,
'file_name_prefix' => 'zend_cache',
'cache_file_perm' => 0600,
'metadatas_array_max_size' => 100
);

innerhalb dessen folgende Änderung im Bereich cache_dir vorgenommen werden muss
'cache_dir' => 'tmp',

In meinem Fall löste das problemlos den Fehler. Zu dieser Vorgehensweise sei jedoch gleich erwähnt, dass es sich sicherlich um den „unschönsten“ Problemlösungsansatz handelt. Denn durch das direkte Überschreiben einer „Core-Datei“, läuft man bei einem Update Gefahr diese Änderung  zu verlieren. Idealerweise spricht man mit seinem Webhoster und lässt die Einstellung in der php.ini prüfen. Auch hier kann eine Anpassung des Cache Verzeichnis vorgenommen werden, dieser Ansatz ist aber wesentlich eleganter da Einstellungen in der php.ini von einem Magento Update unberührt bleiben.

Möchte oder kann man jedoch nicht auf seinen Webhoster warten, taugt auch die von mir beschriebene Lösungen als kurzfristiger Hot-Fix.

One thought on “Magento und der Fehler Could not determine temp directory, please specify a cache_dir manually

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.