Einfache Anführungszeichen vs. Doppelte Anführungszeichen

StartWild gebloggtWebentwicklungEinfache Anführungszeichen vs. Doppelte Anführungszeichen

Da es bei der Entwicklung von PHP basierten Anwendungen natürlich auch auf die Performance ankommt, sollte man sich folgendes Beispiel anschauen.
Bei dem Beispiel handelt es sich um einen kleinen Performancevergleich von doppelten bzw. einfachen Anführungszeichen. Benutzt man doppelte Anführungszeichen, wird alles innerhalb dieser beiden Anführungszeichen geparst. Dadurch sind doppelte Anführungszeichen folglich nicht so performant wie einfache Anführungszeichen.

<?php
$start1 = microtime();
for ($i = 0; $i < 100000; $i++)
{
    $test = „Dies ist ein Test $i“;
}
$ende1 = microtime();
echo „Verbrauchte Zeit mit “ : „.($ende1 – $start1);

$start2 = microtime();
for ($i = 0; $i < 100000; $i++)
{
    $test = ‚Dies ist ein Test‘.$i;
}
$ende2 = microtime();
echo „<br>Verbrauchte Zeit mit ‚ : „.($ende2 – $start2);
?>

Natürlich handelt es sich hier um extrem kleine „Performancegewinne“, betreibt man jedoch eine stark benutzerlastige Seite, die pro Tag sehr oft aufgerufen wird, sollte man auch auf solche Kleinigkeiten achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.