Magento 2

Lange hat es gedauert, bis Magento 2 Ende 2015 das Licht der Welt erblickt hat. Die von Grund auf neu entwickelte Version von Magento bietet gegenüber der Vorgängerversion viele neue und spannende Features und verfügt zudem über State-of-the-Art Technologien. Magento 2 hat die Messlatte im Bereich der Open-Source E-Commerce Lösung erneut nach oben katapultiert... weiterlesen

Magento 2 ändert vieles, einiges bleibt aber erhalten

Mit Magento 2 ist dem Entwicklerteam sowie der gesamten Mannschaft hinter Magento etwas geniales gelungen, nämlich der Spagat zwischen neuen innovativen Lösungen und Technogien, sowie dem Erhalt von erprobten und bewährten Lösungen!

Der komplette Unterbau der Software wurde ausgetauscht und verfügt nun über State-of-the-Art Technologien. Dies ist ein wichtiger Faktor in Bezug auf die Zukunftsfähigkeit dieser E-Commerce Lösung. Denn Magento war leider in der Vorgängerversion ab einem bestimmten Zeitpunkt „outdated“.

Abläufe, gemeint sind damit Masken und Prozesse innerhalb des Backends, wurden aber soweit wie möglich beibehalten. Auch wenn das Magento 2 Backend ein komplettes Redesign spendiert bekommen hat, findest Du Dich in der neuen Version schnell zurecht. Konfigurationsoptionen wurden ergänzt, aber nicht gänzlich über den Haufen geworfen. Egal ob Du Bestellungen bearbeitest, Artikel anlegst oder Kunden verwaltest, Du wirst Dich relativ schnell zurechtfinden.

Innerhalb dieser Kategorie meines Magento Blogs möchte ich Dir regelmäßig Informationen rund um Magento und Magento 2 liefern. Ganz egal ob es sich um News und Ankündigungen handelt, oder ich Erweiterungen im Detail vorstelle. In diesem Bereich meines Blogs erfährst Du alle wichtige Informationen rund um die weltweit führende Open-Source E-Commerce Lösung.