Automatisierte Kategoriezuweisung von Produkten in Magento

StartMagento & E-Commerce BlogMagentoAutomatisierte Kategoriezuweisung von Produkten in Magento

Produktmanagement in Magento ist eine spannende Sache. Out of the box ist es zugegebenermaßen etwas mühsam, gerade sofern man eine Vielzahl an Artikeln verwaltet und auch eine gewisse Dynamik im Produktsortiment steckt. Die eine Hälfte der Shop-Betreiber schafft sich aus diesem Grund ein ERP-System an oder verbindet Magento mit einem bestehenden ERP-System, die andere Hälfte „pimpt“ das Magento Backend und optimiert dadurch Prozesse.

Eine Extension, um das Produktmanagement zu vereinfachen, ist die von Firegento entwickelte Magento Extension DynamicCategory. Diese Erweiterung ermöglicht das Anlegen von Regeln innerhalb von Kategorien und basierend auf diesen Regeln werden Produkte automatisch der jeweiligen Kategorie zugewiesen. Einfaches Beispiel: Jeder Artikel vom Typ „Buch“ wird der Kategorie Bücher zugewiesen.

In erster Linie hilft die Extension den Produktkatalog einfach und effizient zu strukturieren und die Kategorisierung aktuell zu halten. Eine perfekte Ergänzung für das Magento Backend!

Installation

Das Modul lässt sich auf drei verschiedene Arten installieren: Per Composer, Modman oder manuell. Bei einer manuellen Installation lädt man einfach das gepackte Archiv unter https://github.com/firegento/firegento-dynamiccategory herunter und überträgt die Dateien auf seinen Webspace bzw. Server. Das entpackte Archiv muss ins Hauptverzeichnis übertragen werden. Das war’s auch schon! Anschließend sollte noch der Cache geleert werden, mehr muss für eine Installation aber nicht gemacht werden.

Nutzung / Funktionsweise

Fast genau so simpel wie die Installation. Im ersten Schritt öffnet man die Kategorieverwaltung unter Katalog -> Kategorien verwalten. Auf der linken Seite befindet sich nun der Magento Kategoriebaum inklusive aller im System vorhandenen Kategorien. In meinem konkreten Fall wähle ich die Kategorie „Sale“ aus und navigieren innerhalb dieser Kategorieansicht in den Tab „Artikel dieser Kategorie“, wie im folgenden Screenshot zu sehen ist.

magento-1

In dieser Ansicht gibt es nach der Installation dieser Extension einen zusätzlichen Punkt names Dynamische Kategorie-Produkt-Zuordnung. Im Prinzip funktioniert die Funktionalität an dieser Stelle genau wie die Anlage der Preisregeln. Über das grüne Plussymbol kann eine Bedingung hinzugefügt werden. Diese bezieht sich auf die Attribute der Artikel. Grundsätzlich stehen für die Entwicklung von Regeln alle im System vorhandenen Attribute zur Verfügung. Möchte ich in der Kategorie „Sale“ alle Artikel, die günstiger als 50€ sind haben, klicke ich auf das grüne Plussymbol, wähle bei dem Attribut „Price“ aus und hinterlegte als Bedingung kleiner gleich 50.

Speichert man anschließend die Kategorie, weist Magento alle Artikel die weniger oder exakt 50€ kosten dieser Kategorie zu und stellt dies auch mit dem Zusatz „dynamic“ entsprechend dar.

magento-2

Genau wie bei den Preisregeln können die Bedingungen natürlich kombiniert werden. Ich muss also nicht nur den Preis abfragen, sondern kann auf weitere Attribute zurückgreifen und dadurch beispielsweise einen bestimmten Hersteller oder eine bestimmte Artikelnummer ausschließen.

Ein bestimmtes Attribut kann nicht ausgewählt werden

Ein „Klassiker“ der bei der Nutzung der Extension aufkommt, ist das Fehlen eines bestimmten Attributs bei der Erstellung einer Bedingung. Sollte dies der Fall sein, d.h. ein Attribut nicht in der Liste auftauchen, muss man in die Attributverwaltung, die sich unter Katalog -> Attribute -> Attribute verwalten befindet. Innerhalb dieser Ansicht wählt man nun das jeweilige Attribut aus, welches man in der Bedingungsauswahl verwenden möchte. Ich nehme in diesem Fall das Attribut „Costs“. Am unteren Ende der Seite befindet sich die Option „Für Preisregeln verwendbar„, welche zwingend auf ja gestellt werden muss, damit sich das Attribut bei der dynamischen Kategorisierung von Artikeln verwenden lässt.

screen-3

Ist diese Option auf „ja“ gestellt, so kann man auf das Attribut auch in der Bedingungsauswahl zurückgreifen.

Fazit

Bei der Extension DynamicCategory handelt es sich definitiv um eine sinnvolle Ergänzung der Magento Backend Funktionalität, die einem als Shop-Betreiber viel Zeit sparen kann. Aus diesem Grund macht die Installation und Nutzung dieser Extension für mich persönlich in sehr vielen Fällen Sinn, gerade wegen dem einfachen Handling für Shop-Betreiber und Content-Manager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.