Apache startet nach Installation von Skype nicht mehr

StartWild gebloggtOff-TopicApache startet nach Installation von Skype nicht mehr

Eigentlich ein Problem, welches den meisten Leuten bekannt sein sollte, ich erwähne es aber vorsichtshalber dennoch.
Sollte der Apache Webserver nach der Installation von Skype und dem anschließenden Reboot des Systems nicht mehr starten, liegt es an einem Portkonflikt (Port 80).

Um das Problem zu lösen, kann man entweder den Port des Apachen verändern, oder die Skype Einstellungen anpassen.
Letzteres funktioniert über Aktionen->Optionen->Erweitert->Verbindung.
Dort einfach den Haken bei „Ports 80 und 443 als Alternative für eingehende Verbindungen verwenden“ entfernen.
Die zweite Möglichkeit ist in der httpd.conf „Listen 80“ auf z.B. „Listen 88“ zu ändern. Danach den Apache neu starten und das Problem ist auch behoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.